This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept these cookies.

More informationAgree

NavigationNavigation

DDoS-Schutz von Arbor

Arbor Networks, ein führender Anbieter von Sicherheitslösungen im Bereich der Backbone Infrastruktur, schützt mit seinen Threat Management Systemen das aixit Rechenzentrum in Frankfurt am Main und unsere Datacenter-Kunden vor ungeliebten Besuchern.

aixit setzt die gesamte Produktreihe Arbor Peakflow SP für verbesserte Netzwerksicherheit, Traffic Engineering und Managed Security Services ein.

Durch die Nutzung der Arbor Peakflow-Plattform kann aixit als erster deutscher Provider seinen Datacenterkunden Managed-DDoS-Services anbieten.

Arbor Peakflow SP schützt bereits mehr als 80 Prozent der weltweiten Internet Service Provider vor Angriffen mit DDoS (Distributed Denial of Service) oder Wurmtraffic.

Die Peakflow-Plattform baut auf Arbors jahrelanger Erfahrung bei der Unterstützung von ISPs zur Bereitstellung von Managed Security Services auf. Der integrierte DDoS-Erkennungsservice ermöglicht dabei einen kosteneffektiven DDoS-Schutz und eine detaillierte Analyse der Angriffe.

Der DDoS-Schutz umfasst eine Flow-Sensor-Komponente die kosteneffektiv für Transparenz und Sicherheit im gesamten Internet-Backbone eines ISPs oder Carriers sorgt.

aixit hat zudem für Carrier-gerechte tiefgehende Paketinspektion die Komponente Threat Management System (TMS) implementiert, so dass schnell und intelligent Sicherheitsbedrohungen verhindert werden können. Die Peakflow SP-Plattform zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, Bedrohungen in kompletten ISP-Netzwerken zu erkennen, zu analysieren und abzuwehren.

Unternehmen sind überfordert mit der Vielfalt an Bedrohungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen, und wenden sich vermehrt an ihre Service-Provider
Tony King, Vice President für Europa, Mittler Osten und Osteuropa bei Arbor.

Effizienter Schutz für Ihre dedizierte Infrastruktur

Aixit Kunden profitieren von einem einheitlichen Zugangspunkt zu allen Komponenten der Peakflow SP-Plattform.

Durch das sichere Single Sign-on können Unternehmen Bedrohungen abwehren und über Arbors TMS-Komponente den Traffic sauber halten sowie mittels Peakflow SP die Sicherheit und das Traffic Engineering verbessern.

Ihre dedizierte Infrastruktur wird bei uns effektiv vor künftigen Distributed-Denial-of-Service-Angriffen geschützt.

aixit bietet seinen Kunden den leistungsstärksten DDoS-Schutz auf dem Markt an. So sind Sie rund um die Uhr gegen jede Art von DDoS-Angriff geschützt, unabhängig von deren Umfang oder Dauer.

Als erstes deutsches Hosting Unternehmen bietet aixit Managed Security Services und ist in einer phantastischen Position, mit der Peakflow-Plattform die Probleme seiner Kunden langfristig lösen zu können und neue Umsatzquellen zu generieren.
Michael Tullius, Territory Manager Deutschland/Schweiz bei Arbor